Image

Anleitung zum Glukosemessgerät

GEBRAUCHSANWEISUNG

Schnelles Blutzuckermessgerät tragbar PKG-02- "Satellite",

komplett mit elektrochemischem Einwegstreifen PKGE-02

Zweck

Ein tragbares PKG-02- "Satellite" -Paket für Blutzuckermessgeräte, komplett mit einem elektrochemischen Einwegstreifen PKGE-02 (nachstehend als Vorrichtung bezeichnet), ist zur Bestimmung der Glucosekonzentration in menschlichem Kapillarblut bestimmt.

Das Gerät kann in der klinischen Praxis bei unzugänglichen Labormessverfahren, in Screening-Studien, bei Feldbedingungen und Notfallsituationen sowie im Einzelgebrauch zum Zwecke der Betriebskontrolle eingesetzt werden.

ACHTUNG! Selbstkontrolle ist kein Grund, die Dosierung von Medikamenten zu ändern, ohne einen Arzt zu konsultieren.

ACHTUNG! In der klinischen Praxis sollten die Messwerte des Messgeräts als ungefähr betrachtet werden und eine Bestätigung durch eine Labormethode erfordern.

Wichtigste technische Spezifikationen

Der Bereich der Gerätemessungen reicht von 1,8 bis 35,0 mmol / l. Die Speicherkapazität des Geräts beträgt 40 letzte Messwerte. Das Gerät wird von einer internen 3V-Spannungsquelle gespeist. Die Bedienung des Geräts wird mit einer einzigen Taste gesteuert.

Die Geräteverpackung enthält 10 elektrochemische Einwegstreifen aus PKGE-02 (nachstehend als Streifen bezeichnet) in Einzelverpackung. Die Streifen werden separat geliefert, 50 (25) Stück in einer Box.

Einschränkungen bei der Verwendung von

  • Bestimmung der Glukose im Serum sowie im venösen Blut;
  • Lagerung von Blutproben vor der Analyse;
  • Analyse beim Verdünnen oder Verdicken des Blutes (Hämatokritzahl weniger als 20% oder mehr als 55%);
  • Analyse bei Patienten mit schweren Infektionen, mit malignen Tumoren, massiven Ödemen (Hämatokritzahl unter 20% oder mehr als 55%);
  • Analyse nach oraler oder intravenöser Einnahme von Ascorbinsäure (führt zu einer Überschätzung der Indikationen).

Vorbereitung für die Arbeit mit dem Gerät

Nehmen Sie das Gerät und die Streifen aus dem Gehäuse des Messgeräts. Überprüfen Sie das Verfallsdatum der auf der Verpackung angegebenen Streifen.

ACHTUNG! Verwenden Sie keine Streifen nach dem Verfallsdatum!

Hände mit Seife waschen und trocknen. Wenn Sie einen Alkoholtupfer verwenden, trocknen Sie das Fingerpad ab.

Zerreißen Sie die Ränder der einzelnen Verpackungsstreifen und entfernen Sie den Teil der Verpackung, der die Kontakte bedeckt. Legen Sie den Streifen mit den Kontakten bis zum Fehler in das Gerät ein und entfernen Sie den Rest der Verpackung.

Stellen Sie das Gerät auf eine ebene Fläche. Drücken Sie die Instrumententaste und lassen Sie sie los. Daraufhin erscheint ein fünfstelliger Code, der im Instrumentenspeicher gespeichert ist. Wenn der Code im Gerät nicht mit dem auf der Verpackung der Streifen angegebenen Code übereinstimmt, müssen Sie den auf der Verpackung der Streifen angegebenen Code eingeben.

ACHTUNG! ANALYSE IST NICHT ERLAUBT, WENN EIN CODE NICHT UNTERSCHIEDLICH IST.

Drücken Sie die Taste und lassen Sie sie los. Die Ziffern “88.8” erscheinen auf dem Bildschirm, das Gerät ist zur Analyse bereit und die digitalen Elemente des Bildschirms sind intakt.

Das Verfahren zum Arbeiten mit dem Gerät

Durchbohren Sie das Fingerpolster mit einem sterilen Einzelstreuer. Drücken Sie auf den Finger, nehmen Sie einen Blutstropfen und bringen Sie Streifen auf den Arbeitsbereich auf (siehe Seite 21 von Foto 6 der Bedienungsanleitung).

Das Gerät erkennt einen Blutstropfen, zählt 40 Sekunden und zeigt den Messwert auf dem Bildschirm an.

Drücken Sie die Taste und lassen Sie sie los. Das Gerät ist ausgeschaltet, der Messwert wird gespeichert.

Aufbewahrungs- und Verwendungsregeln

Bewahren Sie das Gerät und die Streifen in einem trockenen, belüfteten, beheizten Raum bei einer Temperatur von +5 ° C bis + 30 ° C an einem Ort auf, der vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist.

Verwenden Sie das Gerät mit Streifen in einem trockenen, belüfteten, beheizten Raum bei einer Temperatur von +18 ° C bis +30 ° C und einer Luftfeuchtigkeit von nicht mehr als 90%. Wenn sich das Gerät und die Streifen außerhalb des angegebenen Temperaturbereichs befinden, warten Sie 30 Minuten, bevor Sie das Gerät verwenden.

Nach einer längeren Lagerung (mehr als 3 Monate) und auch nach einem Batteriewechsel muss das Gerät gemäß den Anweisungen in der Bedienungsanleitung überprüft werden.

BEDIENUNGSANLEITUNG

Tragbares PKG-02- Satellite-Blutzuckermessgerät mit elektrochemischem Einwegstreifen PKGE-02

Einleitung

Dieses Handbuch gilt für das Express-Messgerät für die Blutzuckerkonzentration des tragbaren PKG-02- „Satellite“ (im Folgenden als Instrument bezeichnet), einschließlich elektrochemischer Einwegstreifen aus PKGE-02 (nachstehend als Streifen bezeichnet).

Die Bestimmung der Glukosekonzentration im Blut erfolgt nach Aufbringen einer Blutprobe auf einen mit dem Gerät verbundenen Streifen. Das Gerät erkennt eine Blutprobe, ermittelt die Glukosekonzentration und zeigt den Messwert auf dem Bildschirm an.

Packungsinhalt:

  1. Gerät mit Batterie
  2. Streifen 10 Stück
  3. Fall
  4. Kontrollstreifen
  5. Gebrauchsanweisung
  6. Bedienungsanleitung
  7. Reisepass
  8. Beschriftungsstreifen
  9. Verpackungskasten

Gerät Gerät

  1. Bildschirm
  2. Steckdose (für Verbindungsleisten)
  3. Taste
  4. Netzteil (auf der Rückseite des Geräts)

Das Gerät testen

Das Gerät muss getestet werden, wenn Sie das Gerät zum ersten Mal nach einer längeren Betriebsunterbrechung und auch nach einem Batteriewechsel verwenden.

Halten Sie die Taste gedrückt. Auf dem Messgerätbildschirm wird eine Meldung angezeigt.

Diese Meldung bedeutet, dass alle Bildschirmelemente intakt sind.

  • Lassen Sie die Taste los. Der fünfstellige Code, der zuletzt verwendet wurde, erscheint auf dem Bildschirm, z. B. 23-194 (die Meldungen 23 und 194 erscheinen abwechselnd).
  • Drücken Sie die Taste und lassen Sie sie los. Die Meldung 88.8 erscheint auf dem Bildschirm. Diese Meldung bedeutet, dass das Gerät bereit ist, eine Blutprobe auf den Streifen aufzutragen, und die digitalen Elemente des Bildschirms sind intakt.
  • Drücken Sie die Taste und lassen Sie sie los. Der letzte Messwert wird auf dem Bildschirm angezeigt, z. B. 4.8. Wenn sich im Speicher des Instruments kein Messwert befindet, wird die Meldung 0.0 auf dem Bildschirm angezeigt.
  • Drücken Sie die Taste und lassen Sie sie los. Der Bildschirm erlischt

Überprüfen des Geräts mit dem Kontrollstreifen

Durch die Überprüfung des Instruments mit Hilfe eines Kontrollstreifens wird sichergestellt, dass das Instrument ordnungsgemäß funktioniert.

  • Stecken Sie den mit "TEST" gekennzeichneten Teststreifen mit den Kontakten nach oben in die Buchse des ausgeschalteten Geräts.
  • Halten Sie die Taste gedrückt, und auf dem Bildschirm erscheint ein Messwert. Der Messwert sollte im Bereich von 4,2 bis 4,6 mmol / l liegen.
  • Lassen Sie die Taste los und entfernen Sie die Kontrollleiste aus der Instrumentenbuchse.
  • Drücken Sie die Taste dreimal und lassen Sie sie wieder los. Der Bildschirm erlischt.

Wenn das Ergebnis außerhalb des zulässigen Anzeigebereichs liegt, kann das Gerät nicht verwendet werden.

Code-Einführung

Der Code auf dem Bildschirm des Geräts muss mit dem Code auf den Verpackungsstreifen übereinstimmen. Wenn Sie zum ersten Mal mit dem Gerät arbeiten, erfahren Sie, wie Sie den Code des Streifenpakets in das Gerät eingeben.

  • Beispielsweise wird auf der Verpackung der Streifen der Code 42-189 angewendet.
  • Drücken Sie die Instrumententaste und lassen Sie sie los. Der fünfstellige Code (z. B. 23-194) wird auf dem Bildschirm angezeigt.
  • Halten Sie die Taste gedrückt, bis die erste Ziffer des Codes blinkt. Lassen Sie die Taste los.
  • Halten Sie die Taste gedrückt, und das Gerät beginnt mit dem Sortieren der Werte der ersten Ziffer. Wenn die Zahl 4 erscheint, lassen Sie die Taste los. Der Wert der ersten Ziffer wird gespeichert und die zweite Ziffer des Codes blinkt.
  • Stellen Sie auf ähnliche Weise die zweite, dritte, vierte und fünfte Stelle des Codes ein. Wenn die gewünschte Ziffer des Codes auf dem Bildschirm blinkt, drücken Sie zum Speichern einfach die Taste kurz.
  • Nach der Installation der fünften Ziffer erscheint der eingegebene Code auf dem Bildschirm 42-189. Stellen Sie sicher, dass der Code auf der Verpackung der Streifen übereinstimmt.
  • Drücken Sie die Taste dreimal und lassen Sie sie wieder los. Der Bildschirm erlischt. Der eingegebene Code wird im Satellitenspeichergerät gespeichert.

Wenn Sie bei der Eingabe des Codes einen Fehler gemacht haben, schalten Sie das Instrument mit wenigen Klicks aus und wiederholen Sie die Codeeingabe von Anfang an.

Arbeiten Sie mit dem Gerät und den Streifen

  • Trennen Sie einen einzeln verpackten Streifen von der Gruppenverpackung, reißen Sie die Ränder der Verpackung ab und entfernen Sie den Teil der Verpackung, der die Streifenkontakte bedeckt.
  • Führen Sie den Streifen mit den Kontakten vollständig in die Buchse des Geräts ein und entfernen Sie den Rest der Verpackung.
  • Stellen Sie das Instrument auf eine flache Oberfläche. Drücken Sie die Taste und lassen Sie sie los. Auf dem Bildschirm wird ein fünfstelliger Code angezeigt. Stellen Sie sicher, dass der Code auf dem Bildschirm mit dem Code auf der Verpackung der Streifen übereinstimmt.
  • Drücken Sie die Taste und lassen Sie sie los. Die Meldung 88.8 erscheint auf dem Bildschirm. Diese Meldung bedeutet, dass das Gerät bereit ist, eine Blutprobe auf den Streifen aufzutragen.
  • Durchbohren Sie das Fingerpolster mit einem sterilen Einzelvernichter, drücken Sie auf den Finger, nehmen Sie einen Tropfen Blut und bringen Sie ihn auf die Arbeitsfläche des Streifens auf. Ein Blutstropfen sollte den gesamten Arbeitsbereich bedecken, indem er das Blut mit einer dünnen Schicht „schmiert“ und durch das zusätzliche Auftragen eines Bluttropfens die Indikation falsch ist.
  • Das Gerät erkennt einen Blutstropfen und startet den Countdown von 40 auf 0, woraufhin eine Anzeige auf dem Bildschirm erscheint, zum Beispiel 4.8.
  • Drücken Sie die Taste und lassen Sie sie los. Der Bildschirm erlischt. Das Gerät ist ausgeschaltet, aber der Code und die Messwerte werden im Speicher des Geräts gespeichert. Entfernen Sie den gebrauchten Streifen aus der Steckdose.

Wenn Sie länger als 1 Minute auf Ihre nächsten Aktionen warten, schaltet sich das Gerät automatisch aus. Bei 88,8 schaltet sich das Instrument nicht innerhalb von 4 Minuten aus.

Zeugnis ansehen

  • Drücken Sie die Taste dreimal und lassen Sie sie wieder los. Der letzte Messwert wird auf dem Bildschirm angezeigt, z. B. 4.8.
  • Halten Sie die Taste gedrückt, bis auf dem Bildschirm eine Meldung angezeigt wird, z. B. n1 10-8. Lassen Sie die Taste los. Diese Meldung bedeutet, dass ein Wert von 10,8 mmol / l bei Nummer 1 gespeichert wird.
  • Halten Sie die Taste gedrückt, bis auf dem Bildschirm eine Meldung angezeigt wird, z. B. n2 12.2. Lassen Sie die Taste los. Diese Meldung bedeutet, dass ein Wert von 12,2 mmol / l bei Nummer 2 gespeichert wird.
  • Auf ähnliche Weise können Sie alle 40 letzten Messwerte anzeigen. Wenn Sie sich nicht für frühere Ergebnisse interessieren, drücken Sie kurz die Taste und lassen Sie sie wieder los. Der Bildschirm wird ausgeschaltet.

Batteriewechsel

Wenn während der Arbeit mit dem Gerät die Meldung LO BAT in der oberen linken Ecke des Bildschirms angezeigt wird, ist die Batterie entladen und sollte ersetzt werden.

Stellen Sie sicher, dass das Gerät ausgeschaltet ist, und drehen Sie es um. Öffnen Sie die Batterieabdeckung, drücken Sie auf die Kante der Batterie, und drehen Sie sie wieder ein.

Schließen Sie das Netzteil und testen Sie das Gerät.

Zusätzliche Bildschirmmeldungen

Bei der Arbeit mit dem Gerät werden möglicherweise die folgenden Meldungen auf dem Bildschirm angezeigt.

Der Messwert für HI - Instrumente überschreitet 35 mmol / l.

Lo - der Messwert des Instruments überschreitet nicht 1,8 mmol / l.

LO BAT - Batterieentladung.

Err - Benutzerfehler.

Mögliche Ursachen für Benutzerfehler:

  • Wiederverwendung von Streifen;
  • vorzeitiges Auftragen eines Bluttropfens auf den Arbeitsbereich des Streifens;
  • Entfernen Sie den Streifen aus der Steckdose des Geräts, bis die Anzeige erscheint.
  • Drücken einer Taste nach dem Auftragen eines Bluttropfens.

Mit Hilfe der Möglichkeiten des Internets versucht die Apotheke, Sie möglichst umfassend und objektiv über die in naher Zukunft verfügbaren oder in Kürze verfügbaren medizinischen Hilfsgüter und deren Preise in Moskau zu informieren. Zitiert und Kundenbewertungen und nicht immer positiv.

Russische Glukometer Satellit

Glucometers Satellite ist ein Expresszähler für Blutzucker in der heimischen Produktion. Zeigt die Glukosekonzentration im menschlichen Vollkapillarblut an.

Der Hersteller der Geräte ist ELTA LLC - der Marktführer für medizinische Geräte auf dem Markt in Russland und im nahen Ausland.

Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Qualität der Blutzuckermessgeräte Der Satellit wird durch klinische Versuche und Empfehlungen von Endokrinologen bestätigt. Dank ihnen wird die Selbstkontrolle bei Diabetes für jedermann bequem und zugänglich.

Das Kit beinhaltet: 1. Glucometer mit Akku und Akku 2. Teststreifen (25 Stück) Mit einem Codestreifen. 3. Ein Piercer 4. Lanzetten (25 Stück) 5. Gehäuse 6. Kontrollstreifen 7. Anweisungen 8. Gewährleistung 9. Verpackung

Offizielle Website: www.eltaltd.ru

Funktionsprinzip: Elektrochemisch mit Einweg-Teststreifen, erstellt auf Basis der "Trockenchemie".

Geltungsbereich: Selbstkontrolle von Diabetes zu Hause, in medizinischen Einrichtungen, Laborbedingungen, unterwegs, mit Screening-Studien.

  • Lebenslange Garantie.
  • Das Ergebnis für 55 Sekunden.
  • Der Indikationsbereich reicht von 1,8 bis 35,0 mmol / l.
  • Messbereich von 0,6-35,0 Mmol / l.
  • Speicher 40 Ergebnisse.
  • Abmessungen - 110 x 60 x 25 mm.
  • Glucometer-Gewicht 70 Gramm.
  • CR2032 Batterie, 1 Stück Jeweils 3 Volt.
  • Ressourcen-2000-Analysen.
  • Die Menüsprache ist Russisch.

Lagerbedingungen: an einem trockenen Ort bei einer Temperatur von + 5 ° C bis + 30 ° C, vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt.

Ein großes Display mit großen Zeichen in Russisch ermöglicht die Verwendung von Glucometern für ältere und sehbehinderte Menschen.

  • Modell "ELTA-Satellite" - 1 200 Rubel.
  • Modell „Satellite Plus“ - 1 300 Rub.
  • Modell "Satellite Express" - 1450 Rubel.

Die angegebenen Preise sind Richtpreise. In einigen Apotheken und Online-Shops können sie geringfügig von den angegebenen Preisen abweichen.

Informationen zum Kauf von Glucometern Satellite finden Sie auf der offiziellen Website des Herstellers.

Gebrauchsanweisung

  • Geben Sie den Code ein - fügen Sie den mit "Code" gekennzeichneten Streifen aus dem Teststreifen-Satz in das Messgerät ein. Auf dem Display sollte ein dreistelliger Code erscheinen.
  • Legen Sie den Teststreifen mit den Kontakten nach oben ganz ein. Ein Drop und Code blinkt auf dem Gerät. Überprüfen Sie, ob der Code auf dem Bildschirm und der Rückseite des Teststreifenpakets übereinstimmt.
  • Punktieren Sie Ihren Finger und berühren Sie einen Blutstropfen auf dem in das Messgerät eingeführten Teststreifen. Der Bildschirm zählt von 7 auf 0 herunter.
  • Das Messergebnis wird nach Abschluss des Countdowns angezeigt.

Video

Wir bieten Ihnen an, sich mit der Videoanweisung vertraut zu machen, die grafisch zeigt, wie Sie das Satellitenmeßgerät zu Hause verwenden können.

Bewertungen von Diabetikern über die russischen Glukometer "Elta Satellite" finden Sie in den Bewertungen der Modelle in diesem Abschnitt.

Das tragbare Gerät „Satellite Plus“ ist ein Blutzuckermessgerät, mit dem der Blutzuckerspiegel im Kapillarblut genau bestimmt wird. Lesen Sie die Anweisungen →

Satellite Express - ein Glukometer aus russischer Produktion, das zur genauen Messung des Blutzuckerspiegels entwickelt wurde.

Es kann für Einzelmessungen oder in einer klinischen Umgebung verwendet werden, wenn Laboranalysemethoden nicht verfügbar sind. Lesen Sie die Anweisungen und Bewertungen →

Glucometers Elta Satellite - einfache und zuverlässige Messgeräte zur Bestimmung des Blutzuckerspiegels. Sie können sie für Einzelmessungen zu Hause sowie in Honig verwenden. Institutionen ohne Labormethoden. Spezifikationen →

Anweisungen zur Verwendung des Satelliten-Glukometer Express

Damit Diabetes den Blutzuckerspiegel überwachen kann, ist ein modernes, benutzerfreundliches Gerät, das Glucometer Satellite, eine große Hilfe. Es gibt verschiedene Modelle dieses Geräts. Am beliebtesten ist Satellite Express der bekannten Firma Elta. Das Überwachungssystem hilft bei der Bestimmung der Glukosekonzentration im Kapillarblut. Die Anweisungen helfen Ihnen, die Feinheiten des Messgeräts zu verstehen.

Die wichtigsten Vorteile

Dieses Gerät ist bekannt, dass die russische Firma Elta wie andere Modelle in einem praktischen Koffer aus Hartplastik produziert. Verglichen mit früheren Glucometern dieser Firma, wie beispielsweise Satellite Plus, bietet der neue Express viele offensichtliche Vorteile.

  1. Modernes Design. Das Gerät hat einen ovalen Körper in einer angenehmen blauen Farbe und einen großen Bildschirm für seine Größe.
  2. Die Daten werden schnell verarbeitet - auf diesem Express-Gerät werden nur sieben Sekunden ausgegeben, während andere Modelle von Elt 20 Sekunden benötigen, um nach dem Einlegen des Streifens ein genaues Ergebnis zu erhalten.
  3. Das Express-Modell ist kompakt und ermöglicht Messungen auch in Cafés oder Restaurants, die von anderen nicht wahrgenommen werden können.
  4. Bei dem Gerät Express vom Hersteller muss Elta kein Blut selbst auf die Streifen auftragen - der Teststreifen zieht hinein.
  5. Beide Teststreifen und die Express-Maschine selbst sind erschwinglich und erschwinglich.

Neues Blutzuckermessgerät von Elta:

  • Anderer beeindruckender Speicher - für sechzig Messungen;
  • Der Akku kann bei vollständiger Entladung ungefähr fünftausend Messungen durchführen.

Darüber hinaus ist das neue Gerät in der Größenanzeige ziemlich beeindruckend. Gleiches gilt für die Lesbarkeit der darauf angezeigten Informationen.

Satellit Mini

Diese Glukometer sind praktisch und sehr einfach zu bedienen. Das Testen erfordert nicht viel Blut. Ein kleiner Tropfen in einer Sekunde hilft dabei, das genaue Ergebnis zu erhalten, das auf dem Express Mini-Monitor angezeigt wird. Bei diesem Gerät ist sehr wenig Zeit erforderlich, um das Ergebnis zu verarbeiten, während die Speicherkapazität erhöht wird.

Bei der Entwicklung eines neuen Glucometers verwendete Elta Nanotechnologie. Der Code muss nicht erneut eingegeben werden. Für Messungen werden Kapillarstreifen verwendet. Die Messwerte des Geräts sind ausreichend genau, wie in Laborstudien.

Detaillierte Anweisungen helfen jedem, die Blutzuckerwerte leicht zu messen. Günstige, gleichzeitig sehr bequeme und qualitativ hochwertige Blutzuckermessgeräte der Firma Elta zeigen genaue Ergebnisse und helfen, das Leben von Diabetikern zu retten.

So überprüfen Sie das Gerät

Apotheken wollen wieder einmal von Diabetikern profitieren. Es gibt eine vernünftige moderne europäische Droge, aber sie schweigen darüber. Das.

Bevor Sie zum ersten Mal mit dem Gerät arbeiten, und auch nachdem das Gerät längere Zeit nicht benutzt wurde, sollten Sie es ausprobieren - dazu wird der Kontrollstreifen „Control“ verwendet. Dies muss beim Batteriewechsel erfolgen. Durch diese Prüfung können Sie den korrekten Betrieb des Messgeräts sicherstellen. Die Steuerleiste wird in die Steckdose eines ausgeschalteten Gerätes gesteckt. Das Ergebnis beträgt 4,2 bis 4,6 mmol / l. Danach wird der Kontrollstreifen aus dem Sockel entfernt.

So arbeiten Sie mit dem Gerät

Dies hilft immer den Anweisungen zum Zähler. Zu Beginn sollten Sie alles Notwendige für die Messung vorbereiten:

  • das Gerät selbst;
  • Teststreifen;
  • Stift zum Durchbohren;
  • einzelner Vertikutierer.

Es ist notwendig, den Griff für das Durchstechen richtig einzustellen. Hier sind ein paar Schritte.

  1. Lösen Sie die Spitze, die die Einstichtiefe einstellt.
  2. Als nächstes wird ein einzelner Vertikutierer eingefügt, von dem die Kappe entfernt werden sollte.
  3. Es sollte die Spitze festgeschraubt werden, die die Einstichtiefe reguliert.
  4. Es wird eine Einstichtiefe festgelegt, die ideal für die Haut eines Blutzuckermessers ist.

So geben Sie den Teststreifencode ein

Stecken Sie dazu den Codestreifen aus den Teststreifen in den entsprechenden Steckplatz des Sat-Meters. Auf dem Bildschirm erscheint ein dreistelliger Code. Sie entspricht der Nummer der Streifenserie. Stellen Sie sicher, dass der Code auf dem Bildschirm des Geräts und die Seriennummer auf der Verpackung, in der sich die Streifen befinden, übereinstimmen.

Als nächstes wird der Codestreifen aus dem Gerätesockel entfernt. Es ist wichtig sicherzustellen, dass alles betriebsbereit ist, das Gerät ist verschlüsselt. Erst danach können Sie mit den Messungen beginnen.

Messungen vornehmen

  1. Waschen Sie Ihre Hände mit Seife und trocknen Sie sie ab.
  2. Es ist notwendig, einen von der Packung zu trennen, die alle Streifen enthält.
  3. Achten Sie unbedingt auf die Kennzeichnung der Streifenreihe, das Verfallsdatum, das auf dem Karton angegeben ist, und das Etikett der Streifen.
  4. Die Ränder der Verpackung sollten zerrissen sein. Danach wird ein Teil der Verpackung entfernt, wodurch die Kontakte des Streifens geschlossen werden.
  5. Der Streifen sollte mit den Kontakten nach oben in die Buchse eingeführt werden. Der Bildschirm zeigt einen dreistelligen Code an.
  6. Ein blinkendes Symbol mit einem Tropfen, das auf dem Bildschirm sichtbar ist, bedeutet, dass das Gerät bereit ist, Blutproben auf die Gerätestreifen zu legen.
  7. Um eine Punktion des Fingers zu erreichen, verwenden sie einen individuellen sterilen Vertikutierer. Nach dem Drücken auf den Finger erscheint ein Bluttropfen. Dazu muss der Rand des Streifens angebracht werden, der im Tropfen verbleiben muss, bis er erkannt wird. Dann piept das Gerät. Das Blinken des Drop-Symbols hört auf. Der Countdown von sieben bis null beginnt. Dies bedeutet, dass die Messungen begonnen haben.
  8. Wenn auf dem Bildschirm Messwerte von dreieinhalb bis fünfeinhalb mmol / l angezeigt werden, erscheint ein Smiley auf dem Bildschirm.
  9. Nachdem der Streifen verwendet wurde, wird er aus der Buchse des Messgeräts entfernt. Um das Gerät auszuschalten, drücken Sie einfach die entsprechende Taste. Der Code sowie die Messwerte werden im Messgerät gespeichert.

So zeigen Sie gespeicherte Messwerte an

Schalten Sie das Gerät ein, indem Sie kurz die entsprechende Taste drücken. Um den Speicher des Express-Meters einzuschalten, müssen Sie kurz die „Memory“ -Taste drücken. Auf dem Bildschirm erscheint eine Meldung über Uhrzeit, Datum, letzte Messwerte im Format Stunden, Minuten, Tag, Monat.

Uhrzeit und Datum am Gerät einstellen

Dazu müssen Sie kurz die Einschalttaste am Gerät drücken. Dann wird der Zeiteinstellungsmodus aktiviert. Drücken Sie dazu die "Memory" -Taste lange, bis die Meldung in Form von Stunden / Minuten / Tag / Monat / zwei letzten Ziffern des Jahres angezeigt wird. Um den gewünschten Wert festzulegen, drücken Sie schnell die Taste am Gerät und schalten es aus.

Überprüfen Sie die Uhrzeit und das Datum

Dazu müssen Sie den Zeiteinstellungsmodus verlassen, indem Sie die "Memory" -Taste lange gedrückt halten. Das Datum und die Uhrzeit, die eingestellt wurden, werden daher im Speicher des Express Satellite gespeichert. Jetzt können Sie das Gerät einschalten, indem Sie auf die entsprechende Schaltfläche klicken.

Diabetes mellitus wird oft als "stiller Mörder" bezeichnet. Immerhin vermuten etwa 25% der Patienten nicht die Entwicklung einer ernsthaften Pathologie. Aber Diabetes ist keine Strafe mehr! Chefdiabetologe Alexander Korotkevich erzählte, wie Diabetes ein für alle Mal behandelt werden sollte. Lesen Sie weiter

Batterien austauschen

Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass das Gerät ausgeschaltet ist. Danach sollte es auf die Rückseite gedreht werden, öffnen Sie den Deckel des Netzteils. Ein scharfes Objekt ist erforderlich - es sollte zwischen dem Metallhalter und dem Akku eingesetzt werden, der aus dem Gerät entnommen wird. Über den Kontakten des Halters wird eine neue Batterie installiert, die mit einem Finger befestigt wird.

Anweisungen zur Verwendung des Messgeräts der Firma Elta - ein zuverlässiger Assistent, um die Verwendung des Geräts zu verstehen. Es ist sehr einfach und bequem. Jetzt kann jeder den Blutzuckerspiegel kontrollieren. Es ist sehr wichtig bei Diabetes.

Wie kann der Blutzuckerspiegel bei Diabetikern schnell gesenkt werden?

Die Häufigkeit der Diabetes-Inzidenz wird von Jahr zu Jahr trauriger! Der russische Diabetesverband sagt, dass jeder zehnte Bürger unseres Landes an Diabetes leidet. Die grausame Wahrheit ist jedoch, dass nicht die Krankheit selbst beängstigend ist, sondern die Komplikationen und der Lebensstil, zu dem sie führt.

Lernen Sie, wie Sie Diabetes loswerden können, und verbessern Sie Ihren Zustand immer mit Hilfe. Weiter lesen.

Glucometer Satellite: Was ist das und was ist das Prinzip des Geräts

Der Satellit ist ein Gerät zur Bestimmung des Blutzuckerspiegels.

Es wird von Elta produziert, die seit langem an der Entwicklung solcher Geräte beteiligt ist, und hat viele Generationen von Blutzuckermessgeräten produziert.

Dies ist ein russischer Produktionsverband, der seit 1993 tätig ist.

Solche Geräte sind für kranke Menschen unerlässlich, um ihren Zustand ohne Laboratorien zu beurteilen.

Bei Diabetes mellitus erster Art wird ein Blutzuckermessgerät benötigt, um die Insulindosis korrekt berechnen zu können.

Im Falle von Diabetes der zweiten Art hilft das Gerät, den Erfolg der Diät, der Behandlung insgesamt, zu beurteilen.

Technische Eigenschaften:

  • Glukosemessungen werden durch elektrochemische Verfahren durchgeführt;
  • der Speicher wird nach den letzten 60 Messungen berechnet;
  • eine Batterie reicht für 5.000 Messungen;
  • ein Tropfen Blut reicht für die Analyse aus;
  • Analyse wird 7 Sekunden bearbeitet;
  • Lagern Sie das Gerät bei einer Temperatur von -10 ° C bis + 30 ° C;
  • Messungen werden bei Temperaturen von + 15 ° C bis + 35 ° C und einer Luftfeuchtigkeit von nicht mehr als 85% durchgeführt.

Wenn das Satelliten-Glukometer bei niedrigeren Temperaturen gelagert wurde, müssen Sie es vor dem Gebrauch eine halbe Stunde lang an einem warmen Ort, aber nicht in der Nähe von Heizgeräten aufbewahren.

Der Messbereich reicht von 0,6 bis 35 mmol / Liter. Dies wird es ermöglichen, die Verringerung der Indikatoren oder ihre Erhöhung zu berücksichtigen. Die Kalibrierung im Haushaltsgerät erfolgt an Vollkapillarblut. Dies bedeutet, dass die erhaltenen Daten den Ergebnissen von Laboruntersuchungen so nahe wie möglich kommen. Die Berechnungen müssen nicht angepasst werden, wie dies bei der Kalibrierung anderer Indikatoren der Fall ist.

Die Firma "ELTA" produziert drei Arten von Geräten - ELTA Satellite, Satellite Plus und Satellite Express. Am raffiniertesten ist die neueste Version - Satellite Express. Für die Diagnostik dauert es wie in den Vorgängerversionen nicht mehr als 40 oder 20 Sekunden, aber nur 7. Für die Forschung ist nur wenig erforderlich, was für die Analyse in der Kindheit sehr wichtig ist. Zusätzlich zu den Ergebnissen des Blutzuckerspiegels bleiben Datum und Uhrzeit der Messung gespeichert, was bei anderen Modellen nicht der Fall ist. Es gibt eine automatische Abschaltfunktion. Wenn die Tasten 4 Minuten lang nicht gedrückt werden, schaltet sich das Gerät aus. Nur bei diesem Modell gewährt der Hersteller eine lebenslange Garantie.

Arbeitsprinzip

Das Messgerät analysiert den schwachen Strom, der zwischen der Substanz aus dem Teststreifen und Glukose aus dem aufgebrachten Blut auftritt. Ein Analog-Digital-Wandler erfasst die Messwerte und zeigt sie auf dem Bildschirm an. Dies ist das elektrochemische Funktionsprinzip von Glucometern Satellite.

Mit dieser Methode können Sie den Einfluss von Umgebungsfaktoren auf das Analyseergebnis minimieren, um genaue Daten zu erhalten. Elektromechanische Blutzuckermessgeräte gelten als praktisch, hochwertig und genau.

Glucometer Satellite ist für Vollblutuntersuchungen kalibriert. Er ist nicht dafür konfiguriert, den Glukosespiegel in einer Vene, dem Serum, zu messen. Zur Analyse wird nur frisches Blut benötigt. Wenn es gespeichert wurde, sind die Ergebnisse ungenau.

Es ist nicht möglich, eine Studie zur Verdickung des Blutes, seiner Infektion, Ödeme und malignen Tumoren durchzuführen. Die Aufnahme von Ascorbinsäure um mehr als 1 Gramm erhöht die Indikatoren für Glukose.

Glucometer Satellite: Gebrauchsanweisung

Das Satelliten-Glukometern-Kit enthält gemäß den Anweisungen alles, was Sie für Messungen außerhalb des Labors benötigen. Das Gerät ein Glucometer Satellite, dessen Anweisung in einem Set enthalten ist, wird für die Durchführung von Blutuntersuchungen unter den Bedingungen des Hauses, an Ambulanzstationen unter außergewöhnlichen Umständen berechnet.

Das Kit jedes Modells beinhaltet:

  • Kontrollstreifen;
  • Fall
  • Lanzetten (25 Stück);
  • Gerät mit Batterie;
  • Codestreifen;
  • Ersatzbatterie;
  • 25 Teststreifen;
  • Hautpiercing;
  • Dokumente (Anleitung, Garantiekarte).

Verschiedene Modelle unterscheiden sich in der Anzahl der Teststreifen. Das Gerät ELTA Satellite enthält 10 Teststreifen, das Satelliten-Glukosemessgerät + laut Anleitung 25 Teststreifen, Satellite Express ebenfalls 25 Stück. Lanzetten anderer Firmen Microlet, One Touc, Diacont eignen sich für den Griffpiercing.

Gebrauchsanweisung

Vergewissern Sie sich vor dem ersten Gebrauch, dass das Gerät betriebsbereit ist Das Gerät muss sich nicht einschalten, stecken Sie die Kontrollleiste in die Steckdose. Ein Smiley sollte auf dem Bildschirm mit einem Lächeln und Zahlen von 4.2 bis 4.6 erscheinen. Dies bedeutet, dass der Zähler korrekt funktioniert, der Streifen kann entfernt werden.

Als nächstes sollten Sie das Gerät codieren. Das Glucometer Satellite, dessen Anweisung in der Verpackung des Geräts enthalten ist, muss nicht eingeschaltet werden. Der Teststreifen sollte vollständig in den Steckplatz eingesetzt werden. Das Display zeigt die dreistellige Nummer des Codes. Sie wird mit der Anzahl der Teststreifenserien übereinstimmen. Dann müssen Sie den Code-Teststreifen aus dem Sockel ziehen.

Führen Sie einen Bluttest durch:

  1. Hände mit Wasser und Seife waschen, gründlich abwischen.
  2. Halten Sie die Lanzette fest im Piercer.
  3. Schalten Sie die Maschine ein. Das Display zeigt die Zahlen 88.8.
  4. Führen Sie den Teststreifen mit den Kontakten nach oben in den Steckplatz ein (überprüfen Sie zusätzlich den Code auf der Streifenverpackung und auf dem Instrument).
  5. Wenn das Symbol „blinkender Tropfen“ erscheint, stechen Sie Ihren Finger und füllen Sie den Rand des Streifens mit Blut auf.
  6. Nach einer bestimmten Zeit (für alle Modelle unterschiedlich) werden die Messwerte auf dem Bildschirm hervorgehoben.

Bei der Durchführung einer Analyse muss sorgfältig vorgegangen werden, um genaue Ergebnisse zu erhalten. Beispielsweise muss sichergestellt sein, dass das Blut das auf dem Teststreifen markierte Feld vollständig bedeckt. Bei Blutmangel können die Indikationen unterschätzt werden. Finger beim Durchstechen ist nicht notwendig, um zu quetschen. Dies kann den Eintritt von Lymphe in die Blutbahn auslösen, was die Evidenz verfälscht.

Zur Analyse werden Lanzetten oder Einwegnadeln aus Insulinspritzen verwendet. Wenn sie einen runden Querschnitt haben, wird die Haut beim Durchstechen weniger geschädigt. Es wird auch nicht so schmerzhaft sein. Es wird nicht empfohlen, Nadeln mit dreieckigem Querschnitt für häufigen Gebrauch zu verwenden.

Lanzetten für Glucometer Satellite, deren Preis, Bewertungen

Die Firma "ELTA" veröffentlicht ständig neue Modifikationen von Blutzuckermessgeräten und versucht, sich auf die Bewertungen von Verbrauchern zu konzentrieren, um deren Wünsche zu berücksichtigen. Trotzdem bleiben einige Mängel bestehen. "Minus" der Benutzer der Geräte nennen die Unmöglichkeit, an einen Computer anzuschließen, eine geringe Menge an Speicher - nur 60 vorherige Messungen. An fremden Geräten werden 500 Angaben gemacht.

Einige Patienten sind unzufrieden mit der Qualität des Kunststoffs, aus dem die Gehäuse für den Satellitenzähler hergestellt werden. Es ist von schlechter Qualität, mit der Zeit wird es unbrauchbar. Das Gerät schaltet sich nur 4 Minuten nach der Analyse automatisch aus, es entlädt die Batterie schnell.

Teststreifen und Lanzetten für das Satelliten-Glukometer haben eine empfindliche Verpackung. Es ist undicht und wird daher bereits in der Apotheke verkauft. Entsprechend den Anweisungen können solche Teststreifen nicht verwendet werden. Durch das Eindringen von Staub können die Messwerte verfälscht werden.

Positive Eigenschaften des Geräts:

  • günstiger Preis;
  • lebenslange Garantie;
  • kleiner Fehler beim Messen, nicht mehr als 2%;
  • einfache Handhabung;
  • sparsamer Stromverbrauch;
  • große Anzahl auf dem Bildschirm;
  • Niedriger Preis für Teststreifen und Einweglanzetten für Satelliten-Glukometer.

Dieses Gerät ist ein billiges und einfaches Gerät für Diabetiker ohne modische Geräte in Form von Alarmen.

Gerätekosten

Das Haushaltsgerät zeichnet sich durch Verfügbarkeit, niedrige Kosten für Verbrauchsmaterialien und das Gerät selbst aus, verglichen mit importierten Analoga.

ELTA Satellite kostet ab 1.200 Rubel, der Preis für Teststreifen beträgt 400 Rubel (50 Stück).

Satellite Plus kostet ab 1300 Rubel, der Preis für Teststreifen beträgt 400 Rubel (50 Stück).

Satellite Express kostet ab 1450 Rubel, der Preis für Teststreifen beträgt 440 Rubel (50 Stück).

Dies sind Richtpreise, die sich je nach Region und Apothekennetz unterscheiden.

Der große Vorteil dieses Geräts ist der geringe Verbrauch von Verbrauchsmaterialien, sodass Sie nicht an teure Teststreifen denken müssen.

Jedes Modell produziert eigene Teststreifen. Für das ELTA - Glukometern Satellite - PKG - 01, für Satellite Plus - PKG - 02 für Satellite Express gibt es PKG - Teststreifen - 03. Lanzetten sind Standard für alle Gerätemodelle.

Vernünftiger Preis in Verbindung mit guter Qualität und lebenslanger Garantie machen den Satellite-Meter bei Patienten mit Diabetes beliebt.

Erfahrungsberichte

Eine so komplexe Erkrankung wie Diabetes mellitus muss ständig überwacht werden. Spezielle Geräte helfen dabei. Kommentare und Rückmeldungen von Personen, die solche Geräte bereits gekauft und verwendet haben, ermöglichen Ihnen die Auswahl.

Julia, Norilsk: „Wir verwenden das Satellite Express-Gerät seit etwa zwei Jahren. Mochte das Preis-Leistungs-Verhältnis. Es gibt nichts überflüssiges, eher einfaches Gerät, das von ihm verlangt wird. Es ist gut, dass die Streifen billig sind und die Messungen genau sind. Ein kleiner Fehler kann vernachlässigt werden. “

Alexey, Krasnojarsker Territorium: „Ich bin seit langem an Diabetes erkrankt und habe im Laufe der Jahre viele Glukometer gesehen. Der letzte war Van Tach. Dann wechselte er zu Satellite Exports. Anständige Maschine. Niedriger Preis, genaue Messwerte, Sie können auf Teststreifen sparen, es ist wichtig für einen Rentner. Nur in der Anwendung ist das Ergebnis sichtbare Zahlen ohne Brille. Ich werde dieses Gerät verwenden. "

Svetlana Fedorovna, Chabarowsk: „Satellite Plus hat meinen Zuckerspiegel seit langem für mich geprüft. Alles ist gut, einige Fehler lassen nur zu. Eine lebenslange Garantie gefällt, bricht aber noch nicht. Bei Diabetes der ersten Art ist es häufig notwendig, Tests durchzuführen. Für Rentner ist das Gerät praktisch und preiswert. Sie sagen, dass in einem anderen Modell die Wartezeit für das Ergebnis stark reduziert wurde. Das ist gut, ich muss lange auf meinem Gerät warten. “

Glucometer-Satellit: Überprüfung von Modellen und Bewertungen

ELTA ist ein russisches Unternehmen für medizinische Geräte. Seit 1993 produziert sie Glukometer mit dem Namen "Satellite". Die ersten Geräte hatten eine Reihe von Mängeln, die im Laufe der Zeit in neuen Modellen behoben wurden. Das Gerät, best im Sortiment der Firma, ein Glucometer der Satellite Express. Aufgrund hoher Qualitätsstandards und erschwinglicher Preise macht es den Wettbewerb mit allen ausländischen Analoga. ELTA gewährt auf seine Blutzuckermessgeräte eine unbegrenzte Garantie.

Modelle und Ausrüstung

Unabhängig vom Modell arbeiten alle Geräte mit der elektrochemischen Methode. Teststreifen werden nach dem Prinzip der "Trockenchemie" hergestellt. Kalibrierte Geräte für Kapillarblut. Anders als beim deutschen Kontur TS-Glukometer müssen alle ELTA-Geräte den Teststreifencode manuell eingeben. Das Sortiment der russischen Firma besteht aus drei Modellen:

Fertigstellung:

  • Blutzuckermessgerät mit CR2032-Batterie;
  • Vertikutierstift;
  • Fall
  • Teststreifen und Lanzetten, 25 Stück;
  • Handbuch mit Garantiekarte;
  • Kontrollstreifen;
  • Kartonverpackung.

Im kompletten Set ist das Satellite Express Case weich, in anderen Modellen ist es aus Kunststoff. Im Laufe der Zeit knackte der Kunststoff, so dass die ELTA nur noch weiche Abdeckungen produziert. Selbst beim Modell „Satellite“ gibt es nur 10 Teststreifen, im übrigen - 25 Stück.

Vergleichende Eigenschaften von Glucometern Satellite

Von den vorgestellten Modellen ist der Glucometer Satellite Express der klare Marktführer. Es ist etwas teurer, aber Sie müssen nicht 40 Sekunden auf das Ergebnis warten.

Vorteile

Alle Geräte zeichnen sich durch eine hohe Genauigkeit aus, mit einem Blutzuckerspiegel von 4,2 bis 35 mmol / l kann der Fehler 20% betragen. Basierend auf den Bewertungen von Diabetikern konnten wir die wichtigsten Vorteile der russischen Blutzuckermessgeräte hervorheben:

  1. Lebenslange Garantie auf alle Modelle der Firma ELTA.
  2. Angemessener Preis für Geräte und Verbrauchsmaterialien.
  3. Einfachheit und Bequemlichkeit.
  4. Die Messzeit beträgt 7 Sekunden (im Meter Satellite Satellite Express).
  5. Großer Bildschirm.
  6. Bis zu 5000 Messungen mit einer Batterie.

Vergessen Sie nicht, dass das Gerät an einem trockenen Ort bei einer Temperatur von -20 bis +30 Grad gelagert wird. Das Messgerät darf nicht direktem Sonnenlicht ausgesetzt werden. Sie können eine Studie bei einer Temperatur von + 15 bis 30 Grad und einer Luftfeuchtigkeit von nicht mehr als 85% durchführen.

Nachteile

Die Hauptnachteile des Geräts "Satellite":

  • Messgenauigkeit;
  • wenig Speicherplatz;
  • große Abmessungen;
  • kann nicht an den Computer anschließen.

Der Hersteller behauptet, dass die Genauigkeit des Messgeräts allen Standards entspricht, viele Diabetiker sagen jedoch, dass die Ergebnisse sehr unterschiedlich sind im Vergleich zu importierten Kollegen.

Gebrauchsanweisung

Vor dem ersten Gebrauch müssen Sie sicherstellen, dass das Gerät ordnungsgemäß funktioniert. Die Steuerleiste muss in die Steckdose des ausgeschalteten Gerätes gesteckt werden. Wenn auf dem Bildschirm ein „fröhlicher Smiley“ angezeigt wird und das Ergebnis 4,2 bis 4,6 beträgt, funktioniert das Gerät ordnungsgemäß. Vergessen Sie nicht, es vom Messgerät zu entfernen.

Nun müssen Sie das Gerät kodieren:

  1. Setzen Sie den Code-Teststreifen in den Anschluss des ausgeschalteten Messgeräts ein.
  2. Auf dem Display erscheint ein dreistelliger Code, der der Seriennummer der Teststreifen entsprechen sollte.
  3. Entfernen Sie den Code-Teststreifen aus der Steckdose.
  4. Waschen Sie Ihre Hände mit Seife und wischen Sie sie trocken.
  5. Verriegeln Sie die Lanzette im Stielvernichter.
  6. Legen Sie den Teststreifen mit den Kontakten nach oben in das Gerät ein, und überprüfen Sie erneut die Übereinstimmung des Codes auf dem Bildschirm und auf der Verpackung der Streifen.
  7. Wenn ein blinkender Blutstropfen erscheint, durchstechen wir einen Finger und legen Blut auf den Rand des Teststreifens.
  8. Nach 7 Sekunden Das Ergebnis wird auf dem Bildschirm angezeigt (bei anderen Modellen 20-40 Sekunden).

Detaillierte Anweisungen finden Sie in diesem Video:

Teststreifen und Lanzetten

ELTA garantiert die Verfügbarkeit seiner Verbrauchsmaterialien. Teststreifen und Lanzetten können Sie in jeder russischen Apotheke zu einem erschwinglichen Preis erwerben. Die Verbrauchsmaterialien der Satellitenzähler haben eine Funktion: Jeder Teststreifen befindet sich in einer separaten Verpackung.

Für jedes Modell von ELTA-Geräten gibt es verschiedene Arten von Streifen:

  • Glucometer Satellite - PKG-01
  • Satellite Plus - PKG-02
  • Satellite Express - PKG-03

Überprüfen Sie vor dem Kauf das Ablaufdatum der Teststreifen.

Für den Piercingstift sind alle Arten von Tetraederlanzetten geeignet:

Bewertungen

Ich habe es geschafft, in sozialen Netzwerken mit den Besitzern der Satellitengeräte zu kommunizieren, sagen sie:

Auf der Grundlage der Bewertungen können wir feststellen, dass das Gerät einwandfrei funktioniert. Die Teststreifen werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Ein kleiner Nachteil ist der unkomfortable Griff-Vertikutierer.

Glucometer Satellite: Gebrauchsanweisung

Ein Blutzuckermessgerät ist ein notwendiges Gerät zur Messung des Blutzuckerspiegels zu Hause. Es ist für Diabetiker notwendig, da es ihnen ermöglicht, ihren eigenen Zustand und die Wirksamkeit der Behandlung zu beurteilen. Diabetiker mit einer Erkrankung der ersten Art berechnen damit die Insulindosis nach einer Mahlzeit. Bei der zweiten Art der Erkrankung ist es erforderlich, um die Wirksamkeit der Diät zu beurteilen und zu bestimmen, wann das Arzneimittel eingenommen wird.

Derzeit verkaufen Apotheken viele Arten solcher Geräte. Sie unterscheiden sich in Qualität, Genauigkeit und Preis. Es ist manchmal schwierig, ein geeignetes und kostengünstiges Gerät zu wählen. Viele Patienten entscheiden sich für das russische preiswerte Glucometer Elta Satellite. Es hat einige Funktionen, die im Material besprochen werden.

Unter der Marke Satellite stehen drei Arten von Zählern zur Verfügung, die sich in Funktionalität, Ausstattung und Preis leicht unterscheiden. Alle Geräte sind relativ kostengünstig und haben eine ausreichende Genauigkeit, um die Glukosewerte bei leichten bis mittelschweren Erkrankungen zu kontrollieren.

Unabhängig vom Modell sind im Lieferumfang des Geräts folgende Elemente enthalten:

  1. Glucometer Satellite plus (oder anderes Modell) mit Batterie;
  2. Zusätzliche Batterie;
  3. Teststreifen für Messgerät (25 Stück) und Codestreifen;
  4. Hautpiercing;
  5. Lanzetten für Glucometer Satellite Plus (25 Stück);
  6. Kontrollstreifen;
  7. Koffer zum bequemen Verpacken des Geräts und der Verbrauchsmaterialien;
  8. Dokumentation - Garantiekarte, Gebrauchsanweisung;
  9. Kartonverpackung.

Unabhängig vom Modell arbeiten die Geräte nach dem elektrochemischen Prinzip. Das heißt, Substanzen, die mit Glukose in der Probe interagieren und diese Daten an das Gerät übertragen, werden auf den Streifen aufgebracht. Die Tabelle zeigt den Unterschied bei den Markenmodellen.

Vergleichende Eigenschaften von Satellitengeräten

Das Blutzuckermessgerät Satellite Express ist teurer und praktischer. Bewertungen sagen, es hat eine längere Lebensdauer und Batterieverbrauch. Mit einer Batterie können bis zu 5000 Studien durchgeführt werden.

Funktionen und Vorteile

Da die Geräte eine hohe Genauigkeit aufweisen, können sie sowohl zu Hause als auch in medizinischen Einrichtungen, auf der Straße, bei der Arbeit usw. verwendet werden. Das Gerät verfügt über die folgenden Eigenschaften und positiven Eigenschaften:

  1. Der Hersteller gewährt auf Ihr Gerät eine lebenslange Garantie.
  2. Der Indikationsbereich reicht von 1,8 bis 35 mmol pro Liter (es ist möglich, sowohl schwere Hypoglykämie als auch Hyperglykämie zu diagnostizieren);
  3. Kann bis zu 40 Messergebnisse speichern;
  4. Das Gewicht des Gerätes beträgt 70 Gramm, die Maße betragen 11x6x2,5 cm;
  5. Menü auf Russisch;
  6. Arbeitsmittel - etwa 2000 Messungen;

Es wird empfohlen, das Gerät vor Sonnenlicht geschützt und bei einer Temperatur von 5 bis 30 Grad zu lagern. Es ist auch wichtig, es an einem trockenen Ort zu lagern, um eine Oxidation der Werkstücke zu vermeiden. Das Gerät ist für Sehbehinderte und ältere Menschen geeignet, da es mit einem großen, kontrastreichen Bildschirm ausgestattet ist und alle Inschriften auf Russisch erstellt wurden.

Cons

Wie jedes Gerät verfügen auch der Satellitenzähler Plus, Express oder Elta über eine Reihe von negativen Eigenschaften, die die Verwendung unbequem machen:

  1. Trotz der Tatsache, dass das Glucometer Satellite Express eine ausreichende Genauigkeit aufweist, lohnt es sich nicht, es bei schwerer Diabetes oder ausgeprägter Dekompensation einzusetzen, da die Genauigkeit des Geräts möglicherweise unzureichend ist.
  2. Die Analysezeit ist sehr lang - etwa 55 Sekunden (während ausländische Kollegen in 5-8 Sekunden fertig werden).
  3. Das Gerät speichert 40 Messergebnisse im Speicher, während Fremdanaloga mit den gleichen Kosten - etwa 300;
  4. Die Lebensdauer ist ziemlich niedrig - das Gerät ist nur für 2000 Tests ausgelegt.

Das Feedback der Benutzer deutet darauf hin, dass das Design von Geräten auch nicht sehr bequem ist. Fotos im Material bewerten Design und Abmessungen des Geräts.

Verwendung von

Bevor Sie das Satellite Express Glucometer verwenden, müssen Sie es kodieren. Dafür wird ein spezieller Codestreifen mitgeliefert. Fahren Sie mit dem folgenden Algorithmus fort:

  1. Schalten Sie das Gerät mit eingelegter Batterie ein, indem Sie die Taste drücken.
  2. Entnehmen Sie dem Paket mit den Teststreifen den, auf dem es steht, "Code";
  3. Legen Sie es in das Gerät ein.
  4. Ein digitaler Code erscheint auf dem Bildschirm.
  5. Nehmen Sie einen einfachen Teststreifen und klappen Sie den Probenbereich hoch.
  6. Legen Sie es bis zum Anschlag in das Gerät ein.
  7. Auf dem Bildschirm wurden ein Drop-Symbol und ein Code angezeigt.
  8. Prüfen Sie, ob der auf dem Bildschirm blinkende Code mit dem Code übereinstimmt, der auf der Rückseite der Teststreifenpackung aufgedruckt ist (sie stimmen normalerweise überein, aber der Hersteller empfiehlt eine solche Überprüfung).
  9. Stechen Sie Ihren Finger mit einer Lanzette und tragen Sie Blut auf die Testfläche auf.
  10. Wenn alles richtig gemacht wurde, wird der Countdown von sieben bis Null auf dem Display aktiviert.
  11. Am Ende des Countdowns wird das Messergebnis auf dem Bildschirm angezeigt.

Daher gibt es keine besonderen Schwierigkeiten bei der Verwendung des Satelliten-Glukosemessgeräts. Das Vorhandensein der Kodierung kann jedoch den Prozess für Kinder und ältere Menschen komplizieren. Es gibt Geräte und ohne Kodierung. Weitere Informationen zur Verwendung des Geräts finden Sie im Video unten.

Verbrauchsmaterialien

Für dieses Gerät müssen Sie, wie jedes andere Messgerät, zwei Arten von Verbrauchsmaterial kaufen - Lanzetten zum Durchstechen der Haut und Teststreifen. Viele Patienten fragen sich, welche Lanzetten für diese Geräte geeignet sind.

Die folgenden Lanzetten sind für den Vertikutiergriff des Satellite geeignet:

  1. LANZO;
  2. Tai Doc;
  3. One Touch;
  4. Microlet;

Es können auch andere Tetraederlanzetten verwendet werden.

—SNOSE—

Bei Streifen ist die Situation komplizierter. Dies sind streng spezialisierte Materialien. Die Streifen für das Satelliten-Glukometer plus sind nicht für das Elta- oder Express-Modell und umgekehrt geeignet. Das heißt, es ist notwendig, Strips strikt für das Modell des Geräts zu erwerben.

Glucometer Elta Satellite (Satellite): Gebrauchsanweisungen, Bewertungen

Das russische Unternehmen Elta ist seit vielen Jahren in der Herstellung von qualitativ hochwertigen Glucometern tätig, die bei Diabetikern sehr beliebt sind. Haushaltsgeräte sind bequem und einfach zu bedienen und erfüllen alle Anforderungen moderner Geräte zur Messung des Blutzuckerspiegels.

Glucometers Satellite von Elta sind heute die einzigen, die mit ausländischen Herstellern führender Hersteller mithalten können. Ein solches Gerät wird nicht nur als zuverlässig und bequem betrachtet, sondern hat auch geringe Kosten, was für den russischen Verbraucher attraktiv ist.

Auch die Teststreifen, die das Messgerät verwendet, haben einen niedrigen Preis, was für Diabetiker, die täglich einen Bluttest durchführen müssen, sehr wichtig ist. Es ist bekannt, dass Menschen, die an Diabetes leiden, mehrmals täglich einen Bluttest auf Zucker durchführen müssen.

Aus diesem Grund können Sie aufgrund der geringen Kosten für die Teststreifen und das Gerät selbst erheblich Geld sparen. Diese Qualität wird in vielen Testberichten von Menschen festgestellt, die dieses Blutzuckermessgerät gekauft haben.

Ein Gerät zum Messen von Blut für Zucker. Der Satellit verfügt über einen integrierten Speicher für 40 Tests. Außerdem können Diabetiker Markierungen vornehmen, da das Messgerät der Firma Elta eine praktische Funktion eines Notebooks hat.

Diese Gelegenheit ermöglicht es Ihnen in Zukunft, den allgemeinen Zustand des Patienten zu beurteilen und die Dynamik von Veränderungen während der Behandlung zu verfolgen.

Blutentnahme

Um genaue Ergebnisse zu erhalten, müssen Sie die Anweisungen sorgfältig befolgen.

  • Ein Bluttest erfordert 15 µl Blut, das mit einer Lanzette extrahiert wird. Es ist notwendig, dass das gewonnene Blut das markierte Feld auf dem Teststreifen in Form einer Halbkugel vollständig bedeckt. Bei einer zu geringen Blutdosis kann das Ergebnis der Studie unterbewertet sein.
  • Das Messgerät verwendet spezielle Teststreifen Elta Satellite, die in einer Apotheke oder einem Fachgeschäft mit einem Paket von 50 Stück erworben werden können. In jedem Blister befinden sich 5 Teststreifen, wobei der Rest eingepackt bleibt, wodurch die Lagerzeit verlängert werden kann. Der Preis für Teststreifen ist eher niedrig, was besonders viele Diabetiker anzieht.
  • Die Analyse verwendet Lanzetten oder Einwegnadeln aus Insulinspritzen oder Spritzenstiften. Es ist ratsam, Geräte zum Durchstechen von Blut mit rundem Querschnitt zu verwenden, da diese die Haut weniger schädigen und beim Durchstechen keine Schmerzen verursachen. Es wird nicht empfohlen, Nadeln mit dreieckigem Querschnitt häufig zu verwenden, wenn Sie einen Bluttest für Zucker durchführen.

Ein Bluttest dauert etwa 45 Sekunden mit einer elektrochemischen Messmethode. Das Blutzuckermessgerät ermöglicht Forschungen im Bereich von 1,8 bis 35 mmol / Liter. Die Kalibrierung wird an Vollblut durchgeführt.

Der Teststreifencode wird manuell eingestellt, es besteht keine Verbindung zum Computer. Das Gerät hat die Abmessungen 110x60x25 und das Gewicht 70 Gramm.

Diabetische Bewertungen

  1. Wie viele Diabetiker, die das Elta Satellite-Gerät seit langem verwenden, feststellen, ist der Hauptvorteil dieses Geräts der niedrige Preis und die geringen Kosten für Teststreifen. Wenn Sie mit ähnlichen Geräten vergleichen, kann das Blutzuckermessgerät als das billigste aller verfügbaren Optionen bezeichnet werden.
  2. Der Gerätehersteller Elta gewährt auf das Gerät eine lebenslange Garantie, die auch für die Benutzer ein großes Plus darstellt. Wenn eine Störung auftritt, kann der Satellitenzähler bei einem Ausfall durch einen neuen ersetzt werden. Oft hält das Unternehmen auch Promotionen, bei denen Diabetiker die Möglichkeit haben, die alten Gerätemodelle völlig kostenlos gegen neuere und fortgeschrittenere Modelle auszutauschen.
  3. Laut Benutzerfeedback fällt das Gerät manchmal aus und liefert ungenaue Ergebnisse. In diesem Fall wird das Problem jedoch durch das Austauschen der Teststreifen gelöst. Wenn Sie alle Betriebsbedingungen einhalten, weist das Gerät im Allgemeinen eine hohe Genauigkeit und Qualität auf.

Glucometer Satellite der Firma Elta ist in Apotheken oder Fachgeschäften erhältlich. Die Kosten betragen 1200 Rubel und mehr, je nach Verkäufer.

Satellite Plus

Ein solches von Elta hergestelltes Gerät ist eine modernere Version des Vorgängers Satellite. Das Gerät ermittelt nach Erkennung einer Blutprobe die Glukosekonzentration und zeigt die Ergebnisse der Studie auf dem Display an.

Bevor Sie einen Blutzuckertest mit Satellite Plus durchführen können, müssen Sie das Gerät kalibrieren. Dazu ist es notwendig, dass der Code den auf der Packung der Teststreifen angegebenen Nummern entspricht. Wenn die Daten nicht übereinstimmen, wenden Sie sich bitte an den Lieferanten.

Um die Genauigkeit des Geräts zu überprüfen, verwenden Sie eine spezielle Kontrollspitze, die mit dem Gerät geliefert wurde. Dazu schaltet sich das Messgerät vollständig aus und zur Überwachung wird ein Streifen in die Steckdose gesteckt. Wenn das Gerät eingeschaltet wird, können die Analyseergebnisse verzerrt sein.

Nachdem die Taste zum Testen gedrückt wurde, muss sie eine Weile gedrückt werden. Das Display zeigt Messergebnisse von 4,2 bis 4,6 mmol / Liter. Danach muss die Taste losgelassen und der Kontrollstreifen aus der Steckdose gezogen werden. Folgen Sie dann dreimal der Taste, um den Bildschirm auszuschalten.

Mitgelieferte Satellite Plus-Teststreifen. Vor dem Gebrauch wird die Kante des Streifens zerrissen, der Streifen wird mit den Kontakten bis zum Anschlag in den Schlitz eingesetzt. Danach wird die restliche Verpackung entfernt. Auf dem Display sollte ein Code erscheinen, der mit den auf der Teststreifenverpackung angegebenen Nummern verglichen werden muss.

Die Dauer der Analyse beträgt 20 Sekunden, was für einige Benutzer als Fehler angesehen wird. Vier Minuten nach Gebrauch schaltet sich das Gerät automatisch aus.

Satellite Express

Eine solche Neuerung hat im Vergleich zu Satellite Plus eine höhere Geschwindigkeit für die Blutzuckermessung und ein stilvolleres Design. Die Analyse dauert nur 7 Sekunden, um genaue Ergebnisse zu erhalten.

Außerdem ist das Gerät kompakt, sodass Sie es mit sich führen und an jedem Ort Messungen durchführen können, ohne Einschränkungen. Das Gerät wird mit einem komfortablen Hartplastikkoffer geliefert.

Bei der Durchführung einer Blutuntersuchung mit einem elektrochemischen Messverfahren. Für genaue Ergebnisse wird nur 1 µl Blut benötigt und das Gerät muss nicht codiert werden. Verglichen mit dem Satellite Plus und anderen älteren Modellen von Elta, bei denen das Aufbringen von Blut auf einen Teststreifen allein erforderlich war, saugt das Gerät bei dem neuen Modell automatisch wie Fremdanaloga Blut ab.

Teststreifen für dieses Gerät zeichnen sich außerdem durch geringe Kosten und Verfügbarkeit für Diabetiker aus. Heute können sie in jeder Apotheke für rund 360 Rubel erworben werden. Der Preis für das Gerät selbst beträgt 1500 bis 1800 Rubel, was ebenfalls günstig ist. Das Messgerät selbst, 25 Teststreifen, ein Piercing Pen, ein Kunststoffetui, 25 Lanzetten und ein Pass zum Gerät sind im Gerät enthalten.

Für Liebhaber von Miniaturgeräten hat Elta außerdem das Satellite Mini Express-Gerät herausgebracht, das vor allem Jugendliche, Jugendliche und Kinder anspricht.